• Google möchte meinen Stadort verbessern. Ich wäre dann gerne hier.
  • ... oder hier.
  • Das ist ein heißer Hund.
  • Kaffee erfolgreich hinzugefügt. körper.exe kann gestartet werden.

Total blöd 5

 

Ich habe so viel über die bösen Auswirkungen von Rauchen, Trinken und Sex gelesen, dass ich beschlossen habe, im neuen Jahr mit dem Lesen aufzuhören.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Zwei Typen. Fragt der eine: "Duschst Du jeweils nach dem Bumsen?"
"Ja."
"Dann solltest Du wieder mal bumsen!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Treffen sich zwei Schlangen in der Wüste, fragt eine die andere: "Du, sind wir eigentlich giftig?"
Sagt die andere: "Weiß ich nicht, wieso?"
Darauf die erste wieder: "Ich habe mir gerade auf die Zunge gebissen!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Jochen sitzt beim Klärwerk am Kloakebecken und stochert mit einem Stock in der Schei..e rum.
Kommt einer vorbei und fragt: "Was machen Sie denn da?"
"Mir ist meine Jacke da rein gefallen."
"Die werden Sie doch nicht mehr anziehen?"
"Das nicht, aber mein Pausenbrot ist noch da drin!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Inselbewohner wird von einem Touristen ausgefragt:
"Waren ihre Vorfahren alle Seefahrer?"
"Ja, alle."
"Sind denn alle auf See geblieben?"
"Ja, alle."
"Auch ihr Urgroßvater?"
"Der ist bei den Falkland-Inseln umgekommen."
"Und ihr Großvater?"
"Der ist vor den Shetland-Inseln abgesoffen."
"Und ihr Vater?"
"Den haben die Touristen totgefragt."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Das Aquarium ist nur noch halb voll. Entschlossen schwimmt Frau Goldfisch zu ihrem Mann und schimpft: "Deine Sauferei bringt uns noch alle um!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Bei Jakobs kam nach sechs Töchtern endlich der erste männliche Spross zur Welt. Überglücklich feierte der Vater das Ereignis mit seinen Freunden. Nach einigen Tagen fragte ihn seine Nachbarin: "Wem sieht der Kleine den ähnlich?"
"Ich weiß nicht, das Gesicht haben wir uns noch gar nicht angesehen."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Frau Müller klingelt bei ihrer Nachbarin und schimpft: "Sie haben sich vor drei Wochen meinen Rasenmäher ausgeliehen, und meinen Mann, der ihn rüberbrachte, hab ich auch noch nicht zurück!"

 

Zungenbrecher

Klaus Knopf liebt Knödel, Klöße, Klöpse. Knödel, Klöße, Klöpse liebt Klaus Knopf.

Fiesling Fietje fälscht Fritten fantastisch filigran. Fantastisch filigran fälscht Fiesling Fietje Fritten.

Zungen gezwungen im Becher sind gesungene Zungenbrecher. Gesungene Zungenbrecher sind gezwungene Zungen im Becher.

Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Brautkleid bleibt Brautkleid und Blaukraut bleibt Blaukraut.

Zwanzig zerquetschte Zwetschken und zwanzig zerquetschte Zwetschken sind vierzig zerquetschte Zwetschken.

Im Keller kühlt Konrad Kohlköpfe aus Kassel. Kohlköpfe aus Kassel kühlt Konrad im Keller.

Klitzekleine Kinder können keinen Kirschkern knacken. Keinen Kirschkern können klitzekleine Kinder knacken.

Peter packt pausenlos prima Picknickpakete. Prima Picknickpakete packt Peter pausenlos.

Griesbrei bleibt Griesbrei und Kriegsbeil bleibt Kriegsbeil. Kriegsbeil bleibt Kriegsbeil und Griesbrei bleibt Griesbrei.

Ein Speckbröckel und zwei Speckbröckel sind drei Speckbröckel. Drei Speckbröckel sind zwei Speckbröckel und ein Speckbröckel.

Eine gute gebratene Gans mit einer goldenen Gabel gegessen ist eine gute Gabe Gottes.

Gudruns Truthuhn tut gut ruhn. Gut ruhn tut Gudruns Truthuhn.

Es klebt in meinem Kannenset Kartoffelpufferpfannenfett. Kartoffelpufferpfannenfett klebt in meinem Pfannenset.

Frische Kirschen knirschen nicht. Nicht knirschen frische Kirschen.

Wenn Hessen in Essen Essen essen, essen Hessen Essen in Essen.

Selten ess ich Essig; ess ich Essig, ess ich Essig mit Salat.

Am Knusperhäuschen kaut Kurt knackige Körner und Kerne. Knackige Körner und Kerne kaut Kurt am Knusperhäuschen.

Ludwig Leckermann aus Neck am Leck leckt leckere Lollies. Leckere Lollies leckt Ludwig Leckermann aus Leck am Neck.

Ein chinesischer Chirurg schenkt tschechischen Skifreunden frischgebackene Shrimps. Frischgebackene Shrimps schenkt ein chinesischer Chirurg tschechischen Skifreunden.

Jedes Jahr im Juli essen Jana und Julia Johannisbeeren. Johannisbeeren essen Jana und Julia jedes Jahr im Juli.

Knabbernde Knaben knebeln krabbelnd knatternde knubblige Knödelesser.

Bananen auf des Gehsteigs Mitte, hemmen oft des Bürgers Schritte.

Fips frißt frisches Fischfleisch. frisches Fischfleisch frißt Fips.

Kleine Nussknacker knacken knackig. Knackiger knacken große Nussknacker.

Teigwaren heißen Teigwaren, weil Teigwaren vorher aus Teig waren.

In einem Schokoladenladen laden Ladenmädchen Schokolade aus. Ladenmädchen laden Schokolade in einem Schokoladenladen aus.

Zehn Zwerg zahn zehn Zentner Zucker zum Zaun zuwi. Zum Zaun zuwi zahn zehn Zwerg zehn Zentner Zucker!

Der Koch roch auch noch in der Nacht nach Knoblauch.

Bäcker Braun backt braune Brezeln. Braune Brezeln backt Bäcker Braun.

Kleine Kinder können keinen Kaffee kochen. Keinen Kaffee können kleine Kinder kochen.

Gute Glut grillt Grillgut gut. Grillgut gut grillt gute Glut.

In der Nacht macht der Koch in der Küche Licht.

Meisterbäcker Backknack backt knackige Backknackwaren, knackige Backknackwaren backt Meisterbäcker Backknack.

Frau Bockerl kocht´s Nockerl, kommt´s Flockerl frißt´s Nockerl vom Stockerl.

Wenn der Grießkochkoch im Grießkochkochtopf Grießkoch kocht, kocht der Grießkochkoch Grießkoch im Grießkochkochtopf.

Der Kellner hat das Speck-Besteck zu spät bestellt.

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Meine Nachbarin - Frau Schmidt fragte gestern Morgen:
"Weisst du, was heute für ein Tag ist?"
"Keine Ahnung", entgegnet ihr Mann.
"Ja siehste. Deine Frau denkt aber dran."
Er überlegt, was er wohl Wichtiges vergessen haben könnte, aber ihm fällt nichts ein. Sicherheitshalber lädt er seine Frau in das schickste Restaurant der Stadt ein und anschließend kauft er einen sündig teuren Diamantring.
Gestern Abend fragte er ganz beiläufig: "Was war heute eigentlich für ein Tag?"
"Frühlingsanfang."

 

| zurück |