• Google möchte meinen Stadort verbessern. Ich wäre dann gerne hier.
  • ... oder hier.
  • Das ist ein heißer Hund.
  • Kaffee erfolgreich hinzugefügt. körper.exe kann gestartet werden.

Schwarzer Humor

 

Veronika und Michael sind beide Patienten in einer Nervenheilanstalt. Eines Tages, als sie beim Spazieren am Pool vorbeikommen, springt Michael plötzlich in den Pool. Er sinkt wie ein Stein und taucht nicht mehr auf. Veronika springt sofort nach, um ihn zu retten. Sie taucht hinab und zieht Michael raus. Als der Anstaltsleiter von dieser heldenhaften Tat erfährt, beantragt er sofort Veronikas Entlassung, da er nun bemerkt, dass sie geistig völlig stabil und zurechnungsfähig ist. Er geht also zu ihr, um sie über die großen Neuigkeiten zu unterrichten:
"Veronika, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass Du aus der Nervenheilanstalt entlassen wirst. Da Du fähig warst, einem anderen Patienten das Leben zu retten, denke ich, dass Du Deine mentale Funktionstüchtigkeit wieder zurückerlangt hast. Die schlechte Nachricht allerdings ist, dass Michael, der Patient, den Du gerettet hast, sich kurz danach im Badezimmer erhängt hat, mit dem Gürtel seines Anzuges. Es tut mir leid, er ist tot!" Veronika schaut ihn kurz an und meint dann: „Er hat sich nicht umgebracht, ich habe ihn dorthin zum Trocknen aufgehängt."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Soldat Schwejk, haben Sie Leutnant Meier getroffen?"
"Ja!"
"Wo denn?"
"Direkt zwischen die Augen."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Frauchen hat gute Laune und Erwin nutzt die Gunst der Stunde, seiner Frau ein paar ernste Fragen zu stellen:
"Schatz, wenn ich mal das Zeitliche segne, möchte ich, dass Du wieder heiratest. Du sollst nicht einsam sein."
Sie nickt, was "ja" bedeutet. Nach einer kurzen Pause fragt sie ihn dann:
"Und Du hättest auch nichts dagegen, dass er in Deinem Bett neben mir schläft?"
"Nein! Er ist doch Dein Mann, warum sollte ich denn da was dagegen haben?"
"Ich würde es aber nicht gut heißen, wenn er mit meinem Tennisschläger spielt!"
"Da kann ich Dich beruhigen, er ist doch Linkshänder!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Ehefrau liegt auf dem Sterbebett. "Du musst mir schwören", sagt sie zu ihrem Mann, "dass die Frau, die Du nach mir heiraten wirst, niemals meine Kleider anzieht!"
"Was redest Du für einen Unsinn!", besänftigt er sie. "In ein paar Wochen bist Du erstens wieder kerngesund - und zweitens, sie ist viel kleiner als du!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Meine liebe Frau hat aber auch ein Pech! Da hat sie schon über 20 Jahre in ihre ideale Sterbegeldversicherung für eine Feuerbestattung eingezahlt und nun ist sie bei einer Kreuzfahrt ertrunken!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Zwei Männer treffen sich auf dem Friedhof:
"Wem trauern Sie denn nach?"
"Meiner lieben Frau!"
Nach einiger Zeit: "Und wen betrauern Sie?"
"Meine Schwiegermutter!"
"Auch nicht übel'."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein schwerer Unfall ereignet sich und ein junger Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, läutet er nach der Schwester.
"Hören Sie mal! Die Frau da neben mir ist doch sterbenskrank. Die gehört ins Sterbezimmer!"
Die Schwester lächelt sanft: "Dies ist das Sterbezimmer!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Autofahrer kommt wieder zu sich, fragt verwirrt: "Wo bin ich? Was ist passiert.?"
"Sie hatten einen Unfall"
"Und wozu habe ich das Lenkrad in der Hand?"
"Das ist kein Lenkrad. Das ist eine Harfe.“

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Alle lieben Menschen kommen in den Himmel, nur nicht der Bart, der wird verscharrt.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Aktenzeichen G 146 a: Sehr geehrte Frau Weinerl. Wir teilen Ihnen mit, dass die Grabstätte neben ihrem im Jahre 1911 verstorbenen Ehemann anderweitig besetzt wird. Wir bitten Sie höflichst, Ihren Gatten davon in Kenntnis zu setzen.

Mit vorzüglicher Hochachtung
Ratsschreiber Lemke

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Meine Frau ist ein Engel!"
"Du hast es gut, meine lebt noch!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Ehemann fährt zur Erholung an die Cote d'Azur und stirbt dort. Sein Leichnam wird in die Heimat überführt. Als die Witwe den Toten aufgebahrt sieht, sagt ihre Freundin: "Er schaut blendend aus."
"Ja", nickt die Witwe, "die zwei Wochen am Meer haben ihm gut getan."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Der Freund zur Witwe: "Warum hast Du seine Asche in eine gläserne Urne getan?"
"Ach, er hat immer so gerne aus dem Fenster geschaut."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Mein herzliches Beileid ... Ihr unglücklicher Mann ... Eine Gasvergiftung, der Arme ... So etwas Schreckliches!"
"Ja", flüstert die Witwe "und dann noch die hohe Gasrechnung."

 

Aids

 

Was ist ein Null Acht Fünfzehn Bestatter?
Hat Null Ahnung, sitzt acht Stunden sinnlos rum und wird nach Tarif A 15 bezahlt.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Der Arzt misst bei einem Patienten den Blutdruck. Dann sagt er kopfschüttelnd: "Entweder mein Apparat ist kaputt oder sie sind schon tot!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Pfarrer und ein Reisebusfahrer warten zusammen vor der Himmelstür. Endlich macht Petrus auf. "Komm schon rein", sagt er zu dem Busfahrer. Dem Gottesmann verwehrt er den Eintritt.
"Aus welchem Grund?", fragt der Pfarrer.
Petrus legt sein weises Lächeln auf: "Schau, wenn Du gepredigt hast, haben die Leute in der Kirche geschlafen. Aber wenn der da am Lenkrad saß, haben die Leute im Bus gebetet."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ich möchte im Schlaf sterben, wie mein Opa! Nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Hast Du schon gehört, den Beamten soll das Leben erleichtert werden."
"So, wie denn?"
"Sie werden nicht versetzt, sie werden umgebettet!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Peter, was weißt Du über die deutschen Komponisten in der Romantik?"
"Sie sind alle tot!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die letzten Worte des Disco-Türstehers in Ibiza, gegenüber der deutschen Reisegruppe lauteten, wie es im Polizeiprotokoll notiert wurde, wörtlich so: "Hier kommen Sie nicht rein - nur über meine Leiche."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Atemlos kommt der Gefreite Knesebeck zu Zitzewitz gelaufen. "Unser Freund Itzenblitz ist zur ewigen Ruhe eingegangen."
"Hat er also doch den Posten im Ministerium bekommen!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Der Pastor einer kleinen Gemeinde schickt ein Eiltelegramm an seinen Diakon: "Bin untröstlich, eben ist meine Frau gestorben. Schicken sie mir bitte eine Vertretung zum Wochenende!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Der Kranke zittert wie Espenlaub, während er noch bei vollem Bewusstsein auf dem Operationstisch liegt. "Wird die Operation auch gelingen?", fragt er ängstlich den Chirurgen.
"Nun ja, von zehn Mann kommt immer einer durch!"
"Aber, Herr Doktor, ist das nicht eine verdammt winzige Chance?"
"Sagen Sie das nicht", widerspricht der Mediziner, "die neun vor Ihnen sind alle gestorben."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Das Krokodil fliegt in der Linienmaschine in seine Heimat zurück; es hält auf seinem Schoß einen großen Koffer aus Krokodilleder umklammert. Die Stewardess besteht darauf, dass der Koffer in den Frachtraum kommt. Das Krokodil entsetzt:
"Was fällt Ihnen ein?! Das ist mein verstorbener Gatte."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Und er trat vor den Altar und sprach:
"Herr, bitte sage mir, wie lange werde ich noch leben?"
Und aus dem Himmel dröhnte eine Stimme: "fünf... vier... drei... zwei... eins..."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Delinquent wird vom Pfarrer zum Galgen begleitet. Es regnet in Strömen, der Pfarrer hält den Schirm: Gefangener: "So ein Sauwetter Herr Pfarrer ..."
Pfarrer: "Sie haben's gut, Sie müssen nur hin - ich muss auch wieder zurück."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Und wenn ich mal in den Himmel komm, dann wird Gott zu mir sagen: "Weißt Du was? Für uns zwei kochen lohnt sich nicht, da können wir eigentlich in die Hölle gehen zum Essen." Tja ... und dort werd ich Euch dann wieder sehen.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Plötzlich rutscht der Bergsteiger aus und kann sich gerade noch an
einem winzigen Felsvorsprung festhalten. Als seine Kräfte nachlassen,
blickt er verzweifelt zum Himmel und fragt: "Ist da jemand?"
"Ja."
"Was soll ich tun?"
"Sprich ein Gebet und lass los."
Der Bergsteiger nach kurzem Überlegen: "Ist da noch jemand?"

 

Blindentreff

 

Ein Mann nach der Kirche zum Pfarrer: "Herr Pfarrer, Sie haben gerade so schön vom Himmel gepredigt. Kann man im Himmel auch Fußball spielen?"
Pfarrer: "Das kann ich so einfach nicht beantworten. Ich werde meinen Vorgesetzten fragen."
Am Sonntag darauf antwortet der Pfarrer dem Mann: "Jawohl, es wird im Himmel Fußball gespielt und Sie gehören beim nächsten Spiel schon zur Mannschaft."

 

 

Die letzten Worte...

... eines Abteilungsleiters
Hicks... Du Arschloch siehst wirklich aus wie mein Chef...

... einer Airbus-Crew
Das Lämpchen da blinkt - ach vergessen wir's.

... eines Airbus-Piloten
Nanu, was macht er denn nun schon wieder...

... eines AKW-Wartungsmechaniker
Kümmert euch nicht drum, das is nur 'n Bug.

... eines Amiga Computers
Guru Meditation

... eines Anglers:
Länger als einen Meter werden die Welse hier nicht...

... eines Architekten
Mir fällt da gerade was ein...

... eines Architekten bei einem Erdbeben
Ich habe dieses Haus entworfen! Wir haben nichts zu befürchten!

... von A. Senna:
Irgendetwas klappert da.

... eines Astronauten
Nein, nein, meine Luft reicht noch 'ne Viertelstunde.

... eines Atomphysikers:
Kritische Masse? Nie gehört ...

... eines Ausbrechers
Die Leiter hängt jetzt fest!

... eines Ausländers in Deutschland
Die werfen die Mollies bestimmt nicht. (aus der Rubrik 'Traurig, aber wahr...')

... eines Burgführers
Vorsicht! Hier fehlt das Geländeeeeeeeer ...

... eines Autofahrers
Wenn das Schwein nicht abblendet, ich tue es auch nicht!

... eines Bademeisters
Halt durch. Ich rette dich.

... eines Baggerfahrers
Was ist das da unten denn für ein Metallzylinder? Mal nachsehen ...

... eines Ballonfahrers
"So nahe waren wir noch nie am Eiffelturm..."

... eines Bankräubers
So, die Alarmanlage ist abgeschaltet.

... eines Bärenjägers
"Na Kleines, wo ist denn deine Mami?"

... eines Beifahrers
Rechts ist frei!

... eines Bekloppten
Ich bin ein Vogel...

... eines Bergführers
Den letzten Erdrutsch gab es hier vor über 200 Jahren...

... eines Bergsteigers
Waren gar nicht mal teuer, diese Karabinerhaken...

... eines Bettnässers
Mach mal die Heizdecke an...

... von Bill Clinton
Aber nicht beißen, Moni!

... eines Biologen:
Die Schlange kenn ich, die ist nicht giftig.

... eines Blinden
Ist's schon grün?
"War der Bus schon da?"

... einer Blondine
"Guck mal, jedes Mal wenn ich mein Handy einschalte, fahren die Landeklappen aus..."

... eines Bombenentschärfers
Ich knips mal das rote Kabel durch...
Was tickt denn hier so?

Der Tod wartet

... eines Briefträgers
Braves Hundchen...

... eines Bungee-Jumpers
Hurraaaaaaaa!

... von Capt. Smith, Titanic
Kann ich noch etwas Eis haben?
Dieses Schiff taucht was...

... der Challenger-Crew
Laßt die Frau mal ans Steuer!

... des Chefs
Tolles Geschenk! - So ein Feuerzeug in Revolverform!

... eines Chemielehrers
Dieser Versuch ist völlig ungefährlich

... eines Chemikers
"Muss das warm werden ?"
Das ist wirklich eine interessante Reak...

... eines Co-Piloten
Was meinst Du mit 'Ich hab vergessen zu tanken'?

... eines Computers
Sind Sie sicher? (J/N)

... eines Computer-Freaks
Auf meinem Rechner gibt es keine Viren!

... eines Computerusers
Der Hersteller sagt, dass sich diese beiden Karten vertragen!

... eines Dachdeckers
"Eigentlich windstill..."

... eines Do-it-youself-Mechanikers
Das müßte halten.

... eines Drachentöters
"Hat hier jemand 'mal Feuer?"

... eines Drummers
...ich hab da so'n Stück geschrieben...

... eines E-Gitarrenspielers
Gib noch etwas Saft drauf!

... eines Ehemannes
Echt?!! Gestern war unser Hochzeitstag?...

... eines Einäugigen
Das hab ich kommen sehen!

... eines Einbrechers Ede
Die Bullen lassen sich hier nie sehen !

... eines Elektrikers
Auf dem Draht ist kein Strom.
Einschalten!
Jaa, die Sicherung ist draußen !

... eines Fahrlehrers
Parken Sie bitte dort an der Kaimauer.
Nun versuchen Sie's alleine

... eines Fahrradfahrers
Guck' mal, ich kann freihändig fahren.

... eines Fahrstuhlpassagiers
Abwärts, bitte.

... eines Fallschirmspringers
Das Ding wird schon aufgehen.
Scheiß Motten!
So, dieses kleine Wölkchen nehme ich auch noch mit.

... eines Fensterputzers
Man kann ja auch freihändig auf eine Leiter steigen...

... eines Feuerspuckers
Verdammt, der Mist brennt nicht! (Wuff)

... eines Fleischermeisters
Kalle, wirf mir mal das Messer rüber!

... eines Formel-1 Piloten
"Ob der Mechaniker weiß, dass ich mit seiner Freundin schlafe ... ?"

... eines Gasleitungsinstalleurs
Haste mal Feuer.??

... einer Geisel
Du wirst niemals schießen, Feigling!

... eines Geisterfahrers
was heißt hier einer ...

... eines Generals
They can't even hit a barn wall at this dis...

... eines Gerichtsvollziehers
Der Revolver wird natürlich auch besch...

... eines Gespenstes
Ist schon eins durch.??

... eines Griechen
Ich bewerbe mich um den Moderatorposten der jokes.ger. (Fido-insider)

... eines Großwildjägers
Hier war doch eben noch ein Löwe ?!

... eines Hardware-Bastlers
Das Netzkabel lasse ich als Erdung dran...

... eines Handgranatenwerfers
Bis wieviel sagten Sie, soll ich zählen?

... einer Hausfrau beim Fensterputzen
"Iiiiii, eine Maus..."

... eines Helden
Wieso Hilfe? Es sind doch nur drei...

... eines Henkers
"Das Fallbeil klemmt? Kein Problem, ich schau mal nach....."

... eines Hifi-Freaks
Vorsicht, fall nicht über das Kabel!

... eines Holz-Anstreichers
Xyladecor - für Innen- und Außenanstriche.

... eines Hundehalters
Nein, der ist ganz zahm

... eines Informatikers
Ich bleibe hier, bis das Problem gelöst ist!

... eines Jagdbomberpiloten
In Rückenlage sollte man die Bomben nicht ausklinken... NICHT!!!

... eines *.JOKES.*-Schreibers
Der ist zwar nicht mehr ganz neu, aber ...

... eines Jugoslawien-Urlaubers
"So viele Hecken hier..."

... einer Jungfrau
Ooooooh! Neiiiiin! Ooooooooh!

... eines Junkies
Das Zeug ist astrein!

... eines Kaminkehrers
Verdammt rutschig hier oben.

... eines Kapitäns eines Walfängers
So, den hätten wir am Haken.

... eines Kellners
Hatt's geschmeckt...

... eines LKW-Fahrers
Diese alten Holzbrücken halten ewig !

... eines Löwendompteurs
Die Löwen haben sich beruhigt. Ihr könnt sie jetzt reinlassen.
Oh, was sehe ich da. Ein schlimmer Zahn. Mal sehen ...

... eines Löwenjägers:
"Und ich dachte, das wäre mein Magen, der da so knurrt!"

... eines Machos
Hallo Tina... ähem, ich meine: Anne? Christine? Carol...

... eines Matrosen
Hmm, ich dachte nie, daß ich mal schwimmen müßte.

... von Maurice Banach
"Scheisse, schon wieder Pfosten ..."

... des Mensakoches:
Merkwürdig ruhig da draußen...

... von Milli Vanilli
So, jetzt singen wir unser erstes Lied selbst...

... eines Minensuchhundes
Was'n das fürn seltsamer Igel? (haps)

... eines Monthy-Python-Regisseurs
Hält das Seil wirklich 16t?

... eines Motorradfahrers
Wieso rollt jetzt das Vorderrad NEBEN mir?...

... eines Mutigen Mannes
Feigling, Feigling...

... einer Mutter
Ich hab deine Disketten sortiert.

... eines Nachtwächters
Ist da jemand?

... eines Nitroglyzerinlieferanten
Fang!

... eines Normalen Bürgers
Ich find Michael Jackson super...

... eines Patienten
Ist diese Spritze auch ungefährlich.??

... eines Atomphysikers
Bei diesen Energien kommt es höchst selten zur Kernspaltung...

... eines Pilzessers
Diese Art ist mir neu...

... eines Pilzsammlers
Keine Angst, ich kenn' mich aus mit den Dingern!

... eines Polizisten
Sechs Schuss, der hat keine Munition mehr!
Ergeben sie sich. Jeder Widerstand ist zwecklos...
Hände hoch, oder ich schieße...

... eines Poppers
Na, Du blöder Skinhead?!

... eines Putzfrau
Ich putz' nur noch schnell das Balkongeländer.

... des Präsidentensohns
Wofür ist dieser Knopf?

... eines Rauchers
"Scheiss Husten!"

... eines Rennfahrers
Die Kurve krieg' ich doch locker mit 280...

... eines Reporters
und die Lawine kommt mir entgegen...

... eines Schiedsrichters
Das ist kein Elfmeter!

... eines Schornsteinfegers
*Hust* Ich seh nichts mehr... .

... eines Schwimmers
Nein, hier in den Gewässern gibt es keine Haie.

... eines Sportlehrers
Alle Speere zu mir!

... eines Software-Entwicklers
Natürlich habe ich ein intaktes Backup!

... eines Sonnenanbeters
Welches Ozonloch?

... einer Stewardess
"Kein Problem. Mit dem Piloten bin ich schon öfter geflogen."

... eines Steinzeitmenschen
Ich frag mich, was in der Höhle ist...

... von Tarzan
Welcher verdammte Idiot hat die Liane geööööööööööölt...

... eines Tauchers
Ist das jetzt ein Sauerstoff- oder ein Stickstofftank?

... eines Tennisprofis beim Doppel
MEINER !!! (BATZ)

... eines Türstehers
Nur über meine Leiche!

... eines Turmspringers
Wo zur Hölle ist das Wasser?!?
Ach, ist das Wasser heute schön klaaaaaaaaaaaar!

... eines Trapezkünstlers
Wir werden das Ding schon schaukeln.

... eines Treuen Ehemannes
Meine Frau hat nicht's dagegen!

... eines Tüv-Prüfers
"Nun starten Sie 'mal den Motor."

... eines U-Boot-Kapitäns
Hier müsste mal gelüftet werden !

... eines Ufologen
... und hier landen sie manchmal.

... eines Urlaubers
Einmal Miami bitte!

... einer Weihnachtsgans
Oh Du fröhliche..

... des Weihnachtsmannes
"Durch diesen Kamin bin ich doch letztes Jahr noch gekommen ..."

... eines Wattwanderers
Oh - meine Uhr ist stehen geblieben!

... eines Zahnarztes
...und das ist mein neuer Laserbohrer!

... eines Zauberlehrlings
Eigentlich bin ich ja noch nicht soweit, aber...

... eines Zum Tode verurteilten
Die Woche fängt ja gut an...

 

| weiter |