• Google möchte meinen Stadort verbessern. Ich wäre dann gerne hier.
  • ... oder hier.
  • Das ist ein heißer Hund.
  • Kaffee erfolgreich hinzugefügt. körper.exe kann gestartet werden.

International 4

 

Zwei Holländer besteigen einen Flug nach London. Einer nimmt den Fensterplatz, der andere setzt sich neben ihn auf den mittleren Platz.
Kurz vor dem Start setzt sich ein Deutscher auf den Platz am Gang. Nach dem Start zieht der Deutsche seine Schuhe aus, wackelt mit seinen Zehen und macht es sich gemütlich, als der Holländer auf dem Fensterplatz sagt: "Entschuldigen Sie, ich muss aufstehen und mir eine Cola holen."
"Bleiben Sie ruhig sitzen", sagt der Deutsche, "ich sitze am Gang. Ich hole Ihnen Ihre Cola."
Kaum ist er aufgestanden, nimmt einer der Holländer einen seiner Schuhe und spuckt hinein. Als er mit der Cola zurückkehrt, sagt der andere Holländer: "Das sieht gut aus, ich hätte auch gerne eine."
Wieder erklärt sich der Deutsche bereit, sie zu holen. Als er weg ist, nimmt der andere Holländer den anderen Schuh und spuckt ebenfalls hinein. Der Deutsche kommt mit der Cola, alle lehnen sich zurück und genießen den Flug.
Als das Flugzeug zur Landung ansetzt, zieht der Deutsche seine Schuhe an und bemerkt sofort, was passiert ist.
"Warum nur?" fragt er, "wie lange wird das noch weitergehen? Dieser Kampf zwischen unseren Nationen. Dieser Hass. Diese Animositäten. Dieses In-die-Schuhe-Spucken und In-die-Cola-Pissen.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Ostfriese will sich sterilisieren lassen, also beschließt er einen Arzt aufzusuchen. "Ich würde mich gern sterilisieren lassen.", sagt der Ostfriese.
"Sie sind Ostfriese, oder?"
"Ja, wieso?"
"Nun ja, dann ist es ganz einfach: Kaufen Sie sich eine Stange Dynamit, zünden Sie sie an, halten sie sich an den Kopf, und zählen bis 10."
Der Ostfriese denkt sich, dass der Arzt spinnt und sucht den nächsten auf: "Ich würde mich gern sterilisieren lassen."
"Das ist ein ganz einfacher Eingriff. Da müssen wir nur... ach nee, Sie sind Ostfriese, oder?"
"Ja, wieso?"
"Ja dann ist es ganz einfach: Kaufen Sie sich eine Stange Dynamit, zünden Sie sie an, halten sie sich an den Kopf, und zählen bis 10."
Der Ostfriese denkt wiederum, dass der Arzt nicht mehr alle Tassen im Schrank haben kann und geht wiederum zu einem anderen Arzt: "Ich würde mich gern sterilisieren lassen."
"Das ist ein ganz einfacher Eingriff. Wir betäuben Sie und machen dann einen kleinen Schnitt... ach nee, sie sind Ostfriese, oder?"
"Ja, wieso?"
"Ja dann ist es ganz einfach: Kaufen Sie sich eine Stange Dynamit, halten sie sich an den Kopf, zünden sie an, und zählen bis 10."
Nun denkt sich der Ostfriese: "Na gut, jetzt haben sie mich überredet."
Er kauft sich eine Stange Dynamit, stellt sich hin, zündet sie an und hält sich die Stange mit der linken Hand an den Kopf. Dann beginnt er zu zählen: "1" (streckt den Daumen der rechten Hand) "2" (streckt den Zeigefinger der rechten Hand) "3" (streckt den Mittelfinger der rechten Hand) "4" (streckt den Ringfinger der rechten Hand) "5" (streckt den kleinen Finger der rechten Hand). Er überlegt kurz, steckt sich die Stange Dynamit zwischen die Oberschenkel und zählt: "6" (streckt den Daumen der linken Hand)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

In Ostfriesland treffen sich zwei Nachbarinnen: "Freut sich Ihr Mann auchso über die Drillinge?"
"Nein, er hat mich verlassen."
"Warum denn das?"
"Er fühlt sich betrogen und sucht die anderen beiden Väter!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Schotte fährt mit dem Schiff über den Kanal nach Ostende. Als er ankommt, sieht er, wie ein Taucher aus dem Wasser aufsteigt und an Land gezogen wird. Der Schotte fällt in Ohnmacht. Als er zu sich kommt, fragt ihn der behandelnde Arzt: "Was ist denn passiert?"
"Ich habe einen schrecklichen Schock erlitten, als ich sah, dass man auch zu Fuß gehen kann."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

WIE kann man das Gedächtnis eines Schotten völlig zerstören?
- Indem man ihm Geld leiht.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Ostfriese kommt zum Kükenhändler und kauft 100 Küken. Nach einer Woche kommt er erneut und kauft 100 Küken. Der Kükenhändler guckt etwas verwundert, sagt aber nichts. Acht Tage später kauft der Ostfriese wieder 100 Küken.
Der Kükenhändler: "Klappt wohl nicht so gut mit ihrer Hühnerfarm, oder?!"
Der Ostfriese: "Ich weiß auch nicht so recht, entweder ich pflanz´ die zu dicht oder zu tief!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Österreicher in einem Münchner Elektrogeschäft: „Drei kaputte Glühbirnen bitte!“
„Haben wir nicht. Wozu brauchen sie kaputte Glühbirnen?“
Österreicher: „Jo, I möcht a Dunklkomma einrichtn.“

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Österreicher spricht auf einem Schiff mit dem ersten Offizier: "Unglaublich, was alles in die kleinen Wandschränke hier in den Kabinen passt!"
Darauf der Offizier: "Das ist kein Wandschrank, sondern ein Bullauge!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Wie wurde Österreich erschaffen?
- Der liebe Gott saß auf der Zugspitze und schnitze die Menschen. Alles was ihm nicht gefiel, warf er nach hinten über die Schulter!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Was ist eine Kakerlake in einer Streichholzschachtel?
- Ein Tamagotchi für Österreicher!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Warum werden in Österreich keine AIDS-Plakate mehr aufgehängt?
- Bei der letzten Wahl haben 74% AIDS gewählt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Zwei Österreicher springen zusammen mit dem Fallschirm ab. Sie wollen so lange wie möglich durch die Luft gleiten ohne die Reißleine zu ziehen. Minuten vergehen, bis der eine meint: "Mann, die Leute sehen von da oben aus wie Ameisen!"
Sagt der andere hektisch: "Zieh die Reißleine, Du Idiot, das sind Ameisen!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Österreicher und die Deutschen schließen eine Wette ab. Es geht dabei darum, welches Volk dümmer ist. Die Österreicher verlangen von den Deutschen, dass diese eine 200 Meter lange Brücke mitten in die Wüste bauen. Die Deutschen vermuten einen Trick hinter dieser Forderung und beginnen sofort mit den Bauarbeiten. Die Österreicher lachen sich darüber tot. Als dann die Brücke endlich fertig ist, wollen die Österreicher ihre Wettprämie einlösen und spotten: "Ihr Deutschen seid so doof und habt mitten in die Wüste eine Brücke gebaut! Damit haben wir gewonnen!"
Darauf die Deutschen: "Sicher, wir haben die Brücke gebaut. Die Frage ist nur wer blöder ist, wir, die die Brücke gebaut haben, oder die Österreicher, die seit heute Morgen auf der Brücke sitzen und angeln."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

An der deutsch/österreichischen Grenze unterhalten sich zwei Zollbeamte über ein vorbeigefahrenes Touristenauto. "Schau mal die Deutschen sind so doof, die fahren mitten im Sommer mit Ski auf dem Dach herum." spottet der Österreicher.
"Nein! Das sind doch Wasserski, die fahren bestimmt an den Wörtersee!" erwidert der Deutsche.
Darauf der Österreicher: "Ja klar! So steil ist der Wörtersee doch gar nicht!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein österreichischer Grenzbeamter macht einen Patrouillengang an der deutschen-österreichischen Grenze. Auf der deutschen Seite sieht er ein kleines Kind, das im Sandkasten spielt. Er fragt das Kind: "Geh häast, wos mochst denn do?"
Das Kind antwortet: "Ich baue kleine Österreicher."
Der Beamte fragt: "Und wos verwendest Du dafür?"
Kind: "Sand, Wasser......... und Scheiße."
Wütend tritt der Beamte auf die Figuren des Kindes und geht weiter. Auf dem Rückweg kommt er wieder bei de Kind vorbei. Er fragt: "Und? Wos mochst jetz´?"
Kind: "Ich baue kleine Österreicher."
Beamter: "Und wos verwendest Du dafür?"
Kind: "Sand, Wasser......... und Scheiße."
Der Österreicher ist wieder stocksauer, tritt auf die Figuren und sagt zu dem Kind: "So, und damit des jetz´ kloa is. Morgen kum i wieder vorbei und dann baust´gefälligst kloane Deutsche und koane Österreicher mehr!"
Er geht. Am nächsten Tag kommt er wieder bei dem Kind vorbei und fragt: "Und? Wos mochst´ heit?"
Kind: "Ich baue kleine Deutsche."
Beamter: "Und wos verwendest Du dafür?" Kind: "Sand und Wasser."
Der Österreicher wird lauter: "Und warum bitte nimmst´ dafür heit kan Schaaß?"
Kind: "Ich denk´, ich darf keine Österreicher mehr bauen?"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

An der österreichischen Grenze. Ein Deutscher stellt fest, dass er seinen Pass vergessen hat. Er denkt sich: "Ah, in meinem Geldbeutel hab ich noch einen alten 10-Mark-Schein. Den zeig ich dem Ösi, das merkt der nicht." Er wird kontrolliert, gibt dem Grenzbeamten die Banknote und fügt hinzu, dass das ein altes Photo sei, auf dem er noch lange Haare mit Dauerwelle trägt. Der Beamte schaut etwas mißtrauisch, dreht den Schein um und sagt: "Geh häast, wuist mi veroaschen? Des is a Segelschein!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

An der österreichischen Grenze. Ein Engländer will in das Land einreisen hat aber seine Pass vergessen. Der Grenzbeamte geht zu seinem Vorgesetzten, um ihn zu fragen, wie er jetzt vorgehen solle. Sein Chef fragt ihn: "Aus welchem Land kommt denn der?"
Der Beamte sagt: "Keine Ahnung, auf dem Auto steht GB."
Der Chef sagt hektisch: "Du Depp, geh zruck und los´n foahn, der is vo da Griminal-Bolizei."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

An der deutsch-alpenländischen Grenze. Die österreichischen Grenzbeamten wissen wieder mal nicht, was sie tun sollen, als einer beschliesst, zu den Deutschen rüberzugehen, um herauszufinden, was diese über die Ösis wirklich denken. Dort angekommen findet er einen deutschen Beamten vor, der wie von der Tarantel gestochen arbeitet und im Papierkram zu ersticken droht. Der Ösi fragt: "Ge, häast, sog amoi, wie finds´n ihr uns eigentlich, uns Esterreicha?" Der Deutsche ist eh schon genervt und zeigt dem Ösi nur den Stinkefinger, ohne ihn überhaupt anzusehen. Der Ösi kommt zu seinen Kollegen zurück und erzählt vom Ergebnis seiner Umfrage: "Hob i mas doch ´denkt. Die Deitschn meinan, wia san die Nummer aans!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die österreichische Landesbibliothek wurde geschlossen. Das Buch wurde geklaut

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Österreich erklärt China den Krieg: "Haben 5 Panzer, 1 Schlachtschiff und 225 Soldaten!"
Daraufhin Chinas Antwort: "Haben 225 Schlachtschiffe, 15000 Panzer und 15 Millionen Soldaten!"
Österreich meldet sich erneut: "Nehmen Kriegserklärung zurück. Haben nicht genug Betten, um Kriegsgefangene zu beherbergen!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Warum essen Österreicher keine Brezeln?
- Sie kriegen den Knoten nicht auf!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Was macht ein Österreicher mit einem Messer am Strand?
- Er will in See stechen

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Warum sitzen Ösis mit dem Rücken zum Computer?
- Sie wollen den Kot eingeben

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Warum haben österreichische Panzer einen Rückspiegel?
- Damit sie immer die Front im Auge behalten können

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein kleiner schwarzafrikanischer Junge und ein weißes Mädchen spielen zusammen. Sie sagt immer wieder "Farbiger" zu ihm. (politisch Korrekt) Darauf der Junge: "Na hör mal, wenn ich zur Welt komme, bin ich schwarz - wenn ich aufwachse, bin ich schwarz. Wenn ich an der Sonne war, bin ich schwarz. Wenn mir schlecht ist, bin ich schwarz. Wenn ich friere bin ich auch schwarz. Selbst wenn ich mal sterbe bin ich schwarz. "Und Du? - Wenn Du zur geboren wirst, bist Du rosa. Wenn Du größer wirst, bist Du weiß. Wenn Du an der Sonne warst, bist Du rot. Wenn dir schlecht ist, bist Du grün. Wenn Du frierst, bist Du blau. Und wenn Du mal stirbst wirst Du grau. ... Und dann sagst DU Farbiger zu mir?"

(Hmmm … wie darf man das nun wieder werten?!!)

 

| zurück |