• Google möchte meinen Stadort verbessern. Ich wäre dann gerne hier.
  • ... oder hier.
  • Das ist ein heißer Hund.
  • Kaffee erfolgreich hinzugefügt. körper.exe kann gestartet werden.

Frauen 2

 

Vorsicht Männer!!!
Diese Aussprüche stammen von bösen Frauen!

 

Hier sehen wir die Gründe, warum es schön ist eine Frau zu sein.

Du kannst Spinat von Kopfsalat unterscheiden.

Du verstehst Bedienungsanleitungen.

Du musst mit 18 keinen Kredit für einen tiefergelegten Golf mit doppelter Auspuffanlageaufnehmen.

Du brauchst nie an einem Bungee-Seil zu hängen.

Du musst nicht mit wildfremden Leuten in einer Reihe pinkeln.

Du kannst Kaffee kochen, der auch schmeckt.

Im Kino kannst Du hemmungslos heulen, ohne dass jemand blöd guckt.

Das Haltbarkeitsdatum der Yoghurts in Deinem Kühlschrank ist nicht abgelaufen.

Du kannst mindestens 10 Rezepte ohne Maggi kochen.

Du versuchst nicht, im Farbenladen Suppengrün zukaufen.

Du musst Dein Handy nicht an einer albernen Gürteltasche tragen.

Du kannst Deine Nahrung selbst zubereiten.

Einmal im Monat kannst Du ohne Angabe von Gründen so richtig zickig sein.

Du hast an einer roten Ampel keinen Stress, nur weil neben Dir ein Porsche steht und Du weißt, wie gnadenlos er beschleunigen wird.

Du musst nicht bei 0 °C an einem Wildwasser-Rafting teilnehmen, nur weil Deine Kumpels es tun.

Du kannst Fotos machen, auf denen die Leute Köpfe und Füße haben.

Du vergisst nicht ständig wichtige Geburtstage.

Du kannst mit einem eigenen oder fremden Kind ganze Nachmittage auf dem Spielplatz vertrödeln, ohne dass irgendjemand komisch guckt.

Du versaust Dir nie einen Kragen mit Rasierwunden.

Du kannst Mitarbeiter dazu bringen, über Deine Arbeitsleistung hinwegzusehen.

Deine Sonntage sind nicht wegen vorangegangener Saufgelage verdorben.

Du bestimmst, ob und wann Du Kinder bekommst.

Du kannst Dir mehr als zwei Telefonnummern merken.

Die Spuren einer harten Nacht kannst Du einfach übertünchen.

Nur Männer zahlen für Sex.

Jeder Schuhverkäufer strahlt, wenn Du den Laden betrittst.

Du brauchst keine Irrfahrten zu unternehmen, weil Du kein Problem hast, nach dem Weg zu fragen.

Du musst Dir nicht merken, wie der Luftdruckmesser an der Tankstelle funktioniert, so lange ein Mann ohne Begleitung dort ist.

Du brauchst nicht die Namen sämtlicher Bundesligatrainer und der Formel-1-Weltmeister der letzten 10 Jahre auswendig zu können.

Du musst nicht über ein Jahr mit unbekannten Typen in einer Stube verbringen und auch noch die gleichen Klamotten tragen wie sie.

Du kannst aus einer Tankstelle gehen, ohne 5 Computer- und 5 Sexmagazine zu kaufen, von denen Du nur 3 lesen wirst.

Du bekommst im Parkhaus einen beleuchteten Platz am Ausgang.

Du erwartest nicht voller Panik die Antwort auf die Frage: Wie war ich?

Du wirst nicht hektisch, wenn Dir mal ein paar Haare mehr ausfallen.

Niemand lacht, wenn Du unter 1,80 bist und nicht an das obere Regal im Supermarkt kommst.

Du kannst mehr als eine Sache gleichzeitig tun.

Du musst nicht Sonntags zu völlig überteuerten Preisen an der Tankstelle einkaufen.

Zum Denken brauchst Du nichts außer Deinem Hirn.

Du hast keine verfilzten und verfärbten Wäscheteile im Schrank.

Wenn Du eine einfache Mahlzeit zubereitet hast, bedarf Deine Küche danach keiner Grundrenovierung.

Du musst Deine Maffay-CDs nicht verstecken.

Wenn Du ein Kleidungsstück gebügelt hast, sieht man es auch.

Du wirst im Baumarkt wie eine Königin bedient.

Es gibt ganze Berufsgruppen, die sich um Dein Wohlergehen bemühen.

Du musst nicht an Kampftrink-Wettbewerben teilnehmen.

Es nervt Dich nicht, wenn Deine Nachbarin einschnelleres und /oder teureres Auto fährt.

Du hast ein realistisches Verhältnis zu der Größenangabe 20cm

 

Katzen sind die besseren Kerle

katzenEs gibt tierisch gute Gründe, das Leben lieber mit einer Mieze als mit einem Mann zu teilen.

Die 20 überzeugendsten stehen hier

  1. Katzen schleppen nichts ins Haus: keine Computerzeitschriften, keine alten Autoteile und auch keine Musterpullis von Mutti
  2. ... spielen mit Staubflocken, anstatt sich darüber aufzuregen
  3. ... haben keine Bierfahne, wenn sie sich nachts rankuscheln
  4. ... liegen immer zu Füßen
  5. ... werden nicht schon durch eine Grippe zum pflegebedürftigen Invaliden. Schließlich haben sie 9 Leben
  6. ... spüren ganz genau, wie wir drauf sind. Männer wissen ganz genau wie sie drauf sind.
  7. ... lassen ihre Socken nicht überall liegen
  8. ...müssen nicht immer wieder aufgefordert werden, sich die Nägel zu schneiden: Krallen-Brett hinlegen genügt
  9. ... haben von Natur aus einen perfekten Körper, Männer glauben das nur
  10. ... fressen, was man hinstellt
  11. ... interessieren sich für Wäsche: Sie hocken stundenlang vor der Trommel
  12. ... können durch kastrieren vom Streunen abgehalten werden
  13. ... schnarchen nicht, sondern schnurren, wenn sie neben uns im Bett liegen
  14. ... nehmen auf der Couch nicht so viel Platz weg
  15. ... laden ihre Mutter nicht zum Essen ein. Werden auch umgekehrt von unserer nicht eingeladen
  16. ... mögen alle Fernsehprogramme - nicht nur Fußball und Action
  17. ... haben beneidenswert volles und glänzendes Haar
  18. ... kapieren irgendwann, wie das mit dem Klo funktioniert
  19. ... kann man sich nach Alter, Rasse und Typ aussuchen. Und: man kann problemlos mehrere haben
  20. ... stellen den Kühlschrank nicht mit Bierdosen voll. Katzenfutter lässt sich problemlos unter der Spüle lagern.

Dumm gelaufen, Jungs: Es spricht eine Menge dafür, euch durch etwas Flauschigeres zu ersetzen

 

Ölwechsel

- Anleitung für Frauen:

  1. In die Werkstatt fahren, spätestens 15.000 km nach dem letzten Ölwechsel
  2. Kaffee trinken
  3. Nach 15 Minuten Scheck ausstellen und mit ordentlich gewartetem Fahrzeug Werkstatt verlassen.

Ausgaben:

Ölwechsel: 25,-- €
Kaffee: 1,-- €
___________________
Gesamt: 26,-- €
===================

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

- Anleitung für Männer:

  1. Ins Zubehörgeschäft fahren, 70,-- € für Öl, Filter, Ölbinder, Reinigungscreme und einen Duftbaum ausgeben.
  2. Entdecken, dass Behälter für Altöl voll ist. Anstatt ihn zur Tankstelle zu bringen, Öl in Loch im Garten schütten.
  3. Eine Dose Bier öffnen, trinken.
  4. Fahrzeug aufbocken. Vorher 30 Minuten lang Klötze dafür suchen.
  5. Klötze unter Sohnemanns Tretauto finden.
  6. Vor lauter Frust eine Dose Bier öffnen, trinken.
  7. Ablasswanne unter Motor schieben.
  8. 16er Schraubenschlüssel suchen.
  9. Aufgeben und verstellbaren Schraubenschlüssel verwenden.
  10. Ablassschraube lösen.
  11. Ablassschraube in Wanne mit heißem Öl werfen. Sich dabei mit heißem Öl beschmieren.
  12. Sauerei aufputzen.
  13. Bei einem weiteren Bier beobachten, wie das Öl abläuft.
  14. Ölfilterzange suchen.
  15. Aufgeben. Ölfilter mit Schraubenzieher einstechen und abschrauben.
  16. Bier.
  17. Kumpel taucht auf. Bierkiste mit ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.
  18. Nächster Tag: Ölwanne voll mit Altöl unter dem Fahrzeug vorziehen.
  19. Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 18) verschüttet wurde.
  20. Bier - nein, wurde ja gestern getrunken.
  21. Zum Getränkemarkt gehen, Bier kaufen.
  22. Neuen Ölfilter einbauen, dabei dünnen Ölfilm auf die Ölfilterdichtung aufbringen.
  23. Ersten Liter Öl in den Motor einfüllen.
  24. Sich an die Ablassschraube aus Schritt 11) erinnern.
  25. Schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen.
  26. Sich erinnern, dass Altöl zusammen mit der Schraube im Garten entsorgt wurde.
  27. Bier trinken.
  28. Loch wieder ausheben, nach der Schraube suchen.
  29. Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wiederfinden.
  30. Bier trinken.
  31. Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schraubenschlüssel abrutschen, die Fingerknöchel an der Karosserie anschlagen.
  32. Kopf auf Bodenfliesen schlagen, als Reaktion auf Schritt 30).
  33. Mit wüsten Flüchen beginnen.
  34. Schraubenschlüssel wegschleudern.
  35. Weitere 10 Minuten fluchen, weil der Schraubenschlüssel die an der Wand angepinnte ´Miss Dezember´ in die linken Brust getroffen hat.
  36. Bier.
  37. Hände und Stirn reinigen und vorschriftsmäßig verbinden um Blutfluss zu stoppen.
  38. Bier.
  39. Vier Liter frisches Öl einfüllen.
  40. Bier.
  41. Auto von Böcken ablassen.
  42. Einen der Klötze dabei kaputtmachen.
  43. Fahrzeug zurücksetzen danach Bindemittel auf das in Schritt 23) verschüttete Öl streuen.
  44. Bier.
  45. Probefahrt.
  46. Auf die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verhaftet werden.
  47. Fahrzeug wird abgeschleppt.
  48. Kaution stellen, Fahrzeug vom Polizeihof abholen

Ausgaben:

Teile: 35,- €
Anzeige wegen Trunkenheitsfahrt: 100,- €
Abschleppkosten: 50,- €
Kaution: 100,- €
Bier: 15,- €
_______________________________________
Gesamt: 300,- €
=======================================

Und dann sag noch mal einer, Frauen wären komplizierter als Männer.

typischmann

 

Ein Ehepaar spielt Golf. Zu ihrem Entsetzen fliegt ein gerade abgeschlagener Golfball durch ein Fenster, welches in viele kleine Scherben zerbricht. Das Ehepaar, sich der Schuld bewusst, geht sofort in das Haus hinein, um den Eigentümer zu verständigen. Beide rufen laut, doch niemand antwortet. Sie gehen in den Raum, wo das zerbrochene Fenster ist und sehen eine kaputte Vase, daneben ein Mann mit einem Turban auf dem Kopf.

"Sind sie der Eigentümer des Hauses?" fragt der Ehemann.

"Nein, ich war 1000 Jahre in dieser Vase eingesperrt, aber jemand hat diesen Golfball durch dieses Fenster geschossen, dabei die Vase umgeworfen und nun bin ich befreit!" antwortet daraufhin der Geist.

Der Ehemann, nicht dumm, fragt auch gleich: "Oh, sie sind ein Flaschengeist!"

"Korrekt. Ich erfülle euch 2 Wünsche. Weil ich so geizig bin, behalte ich den 3. für mich."

Okay, denkt sich der Ehemann und sagt auch gleich: "Super! Also, ich will ein jährliches Einkommen von 1.000.000 €, steuerfrei!"

"Ist gemacht. Dein zweiter Wunsch?"

"Och... immer leckeres Essen!"

"Auch das ist gemacht. Nun mein Wunsch: Ich habe seit 1000 Jahren kein weibliches Wesen mehr gesehen, geschweige denn angelangt. Lass mich mit Deiner Frau ins Bett gehen!"

Das Ehepaar willigt ein und wenige Minuten später sind Frau und Geist kräftig dabei, während sich der Ehemann wieder seinem Golfspiel widmet.

"Wie alt ist dein Ehemann?", fragt der Geist.

"31!" antwortet die Frau.

"Und da glaubt er noch an Flaschengeister?"

 

gemailt von Herry

Eine Frau war am Golfen, als sie den Ball in den Wald schlug. Sie ging in den Wald, um nach dem Ball zu suchen und fand einen Frosch, gefangen in einem Netz.

Der Frosch sagte zu ihr: "Wenn Du mich aus dem Netz befreist, so will ich Dir 3 Wünsche erfüllen"

Die Frau befreite den Frosch und der Frosch sagte: "Danke, doch ich vergaß zu erwähnen, dass es bei der Erfüllung der Wünsche eine Bedingung gibt. Denn was immer Du Dir wünschst, wird auch Dein Ehemann bekommen, und zwar 10 mal besser."

Die Frau sagte: "Das ist okay." Für ihren ersten Wunsch wollte sie die schönste Frau der Welt sein. Der Frosch warnte sie: "Vergiss nicht, dass Dein Mann durch diesen Wunsch der hübscheste Mann der Welt sein wird, ein Adonis, dem die Frauen in Scharen hinterher laufen werden." Die Frau antwortete: "Das ist schon in Ordnung, denn ich werde die schönste Frau der Welt sein und er wird nur Augen für mich haben."

So kam es auch, sie wurde die schönste Frau der Welt!!!! Mit ihrem zweiten Wunsch wollte sie die reichste Frau der Weltwerden.. Der Frosch sagte: "Dann wird Dein Mann der reichste Mann der Welt sein und er wird 10 mal reicher sein als Du." Die Frau antwortete: "Das ist schon in Ordnung, denn was mein ist, ist auch sein und was sein ist, ist auch mein."

So kam es dann auch, sie wurde die reichste Frau der Welt!!!! Nun fragte der Frosch nach ihrem dritten Wunsch und sie sagte: "Ich will einen leichten Herzinfarkt haben."

Und die Moral von der Geschichte????

"Frauen sind clevere Biester!!! Lege Dich niemals mit ihnen an!!!!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Eine Frau hat im Lotto 2 Millionen € gewonnen. Jetzt überlegt sie sich, dass sie eigentlich nicht aufhören will zu arbeiten, weil das ja viel zu auffällig ist und sie dann nur jeder anpumpen wird. Also geht sie am Montag wieder ganz normal ins Büro.

Kurze Zeit später wird sie von ihrem Chef in dessen Büro gerufen: "Aufgrund von Sparmaßnahmen müssen leider einige Stellen gestrichen werden und es hat bedauerlicherweise auch ihren Platz getroffen. Aber wir werden ihnen eine Abfindung von 200.000 € zahlen..." Die Frau überlegt kurz und meint, damit könne sie leben, geht in ihr Büro, räumt ihren Schreibtisch leer und fährt nach Hause.

Schon von weitem sieht sie Blaulicht auf ihrem Grundstück. Sie parkt, geht in den Hof, der Notarzt ist da, sie sieht einen offenen Sarg dort stehen. Ganz entsetzt sieht sie, dass ihr Mann drin liegt. Fragt dann den Notarzt, was passiert sei. Der meint nur: "Herzinfarkt, aber es war schon zu spät, wir konnten nichts mehr machen..."

Die Frau geht ins Haus, schließt die Tür hinter sich...:

"Ja, sakra, wenn´s läuft, dann läuft´s!"...

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Es begegnen sich zwei Freunde und der eine geht gebückt, fragt der andere: "Du warum gehst du so krumm." "Ich habe in die Hose gemacht.

Sagt der andere : "Darum musst du doch nicht so krumm gehen."

Doch da sagt der andere: "Ich bin noch nicht fertig."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Mama, woher kommen die Kinder?" "Die bringt der Storch, mein Schatz."
"Mama, wer verhindert, dass böse Männer unser Haus ausrauben?"
"Die Polizei, mein Liebling."
"Mama, wer würde uns retten, wenn das Haus in Brand gerät?"
"Die Feuerwehr, mein Engel."
"Mama, woher kommt das Essen?"
"Vom Bauernhof, mein Lämmchen."
"Mama?"
"Ja, meine Prinzessin?"
"Wozu brauchen wir eigentlich Papa?"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Gerade vier Wochen ist das junge Paar verheiratet, dann ruft Cornelia ihre Mutter an und schluchzt: "Wir hatten unseren ersten Krach."

"Nur ruhig Kind, das kommt in jeder Ehe mal vor."

"Ja, aber ich weiß nicht, wohin mit der Leiche."

 

| zurück | weiter |