• Google möchte meinen Stadort verbessern. Ich wäre dann gerne hier.
  • ... oder hier.
  • Das ist ein heißer Hund.
  • Kaffee erfolgreich hinzugefügt. körper.exe kann gestartet werden.

Beim Arzt

 

Kommt ein Mann zum Arzt und klagt, dass es in seiner Ehe sexuell nicht mehr so läuft. Daraufhin gibt ihm der Arzt ein Fläschchen und sagt: "Tun sie hiervon ihrer Gattin ein paar Tropfen in den Wein zum Abendessen, dann bekommt sie schon wieder Lust!" Gesagt getan, bekommt die Frau ein paar Tropfen ab. Denkt sich der Mann: "Wenn das Zeug wirklich was taugt, sollte ich es auch probieren" und nimmt einen Schluck! Der Abend geht vorbei, die beiden gehen ins Bett ... nichts passiert! Plötzlich wacht sie mitten in der Nacht auf und meint: "Jetzt brauche ich einen Mann". Darauf wacht er auf und meint: "Ich auch...!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Arzt zu Patient: "Warum rennen Sie aus dem OP-Saal hinaus?" Patient: "Die Schwester hat gesagt: Regen Sie sich nicht so auf, das ist nur eine einfache Blinddarmoperation. Sie werden es schon schaffen!" Arzt: "Und was ist daran schlimm?" Patient: "Sie hat es nicht zu mir gesagt, sondern zu dem Chirurgen..."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Mitternacht in der Kleinstadt. Lautes Klopfen an der Haustür weckt den Landarzt. Schlaftrunken fragt er: "Was gibt's?"
"Was verlangen Sie für einen Krankenbesuch auf einem Bauernhof, ungefähr sieben Kilometer von hier?"
"20 Mark."
"Okay, dann kommen Sie schnell."
Der Arzt zieht sich an, greift seine Tasche, holt das Auto aus der Garage und lässt sich von seinem nächtlichen Besucher zu dem abgelegenen Hof lotsen.
"Hier sind die 20 Mark."
"Und wo ist der Kranke?"
"Es gibt gar keinen. Aber ich konnte beim besten Willen um diese Zeit kein Taxi auftreiben."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Doktor Blümmel schickt sich nach beendeter Untersuchung an, ein Rezept auszuschreiben. "Aber Herr Doktor", staunt der Mann, "Sie benutzen zum Schreiben ja ein Fieberthermometer!" Der Arzt erschrickt, blickt auf sein Schreibutensil und flucht los: "Zum Teufel noch mal, jetzt möchte ich nur wissen, in welchem Arschloch ich heute wieder meinen Kugelschreiber habe stecken lassen!"

 

 

Der Doktorautomat

 

Der Doktor apotheke

utomat





zahnrad

START

 

 

gemailt von Dagmar Schwarz

Ein Mann kommt zum Arzt und klagt, dass er nicht schlafen kann.
Der Arzt verschreibt ihm daraufhin Zäpfchen.
Fragt der Mann: "Wie schnell wirken die denn?"
Der Arzt darauf: "Sehr schnell!"
"Wie schnell?"
"Wenn Sie morgens aufwachen, steckt ihr Finger noch im Hintern."

 

gemailt von Detlef Hierscher

Ein Mann kommt in die Sprechstunde. Der Arzt bittet den Patienten, sich auszuziehen. Dabei sieht er, dass beide Beine voller blauer Flecke sind.
"Ach, Sie sind Sportler! Lassen Sie mich mal raten: Fußball, Handball oder so was?"
"Skat, Herr Doktor."

 


 

Neulich, in einer beschaulichen Praxis am Rande der Großstadt: Sprechstundenhilfe zum Arzt: "Herr Doktor, warum hüpft Herr Schneider durchs Wartezimmer?" Arzt: "Er wollte wissen, wie sich Wehen anfühlen. Naja, da hab ich ihm einen Einlauf gemacht und anschließend zugenäht..."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Sie müssen sofort mit dem Trinken aufhören", sagte der Arzt, "Ihre letzte Blutprobe hat sich verflüchtigt, bevor wir sie untersuchen konnten."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Kommt eine Frau zum Arzt. "Herr Doktor, ich habe große Probleme mit meinen kleinen Brüsten. Ich habe schon fast alles ausprobiert."
Der Arzt betrachtet die Frau lange und sagt schließlich zu ihr: "Ich könnte ihnen höchstens ein altes Hausmittel empfehlen: Nehmen sie drei mal am Tag etwas Toilettenpapier und reiben sich damit zwischen ihre Brüste."
Darauf die Frau: "Und das soll helfen ?"
Doktor: "Bei ihrem Hintern hat es doch auch funktioniert...!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Herr Doktor, ich leide so an Gedächtnisschwund!"
"Seit wann haben Sie denn das?"
"Was denn?"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Chirurg und ein Internist stehen im Aufzug. Plötzlich geht die Tür zu, beide wollen jedoch noch aussteigen. Sie stecken dasjenige Körperteil in die zugehende Tür, welches sie am wenigsten brauchen: Der Internist die Hand - der Chirurg den Kopf...

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Stationsarzt zur Jungschwester: "Haben Sie Patient Nr.12 das Blut abgenommen?"
"Ja, aber mehr als sechs Liter habe ich nicht aus ihm herausbekommen ...

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Kommt ein Tscheche zum Augenarzt. Der hält ihm die Buchstabentafel vor, auf der steht
C Z W X N Q Y S T A C Z
und fragt ihn: "Können sie das lesen?"
"Lesen?" ruft der Tscheche erstaunt aus, "ich kenne den Kerl!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Oma saß im Wartezimmer des berühmten Arztes. Da kam die Sprechstundenhilfe und erklärte:
"Heute hält der Herr Professor keine Sprechstunde!"
Oma blickte freundlich, blieb aber sitzen. Die Sprechstundenhilfe erhöhte ihre Lautstärke, und zum Schluss schrie sie so, dass die Fensterscheiben klirrten. Aber die schwerhörige Oma blieb
trotzdem freundlich lächelnd weiter sitzen. Da schrieb die Sprechstundenhilfe schließlich auf einen Zettel:
Heute keine Sprechstunde! und hielt ihn der Oma vor die Augen. Oma nickte verlegen: "Ach Schwester, bitte schön, lesen Sie es mir doch vor, ich habe meine Brille vergessen!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Es ist 2 vor 5, um 5 Uhr schließt der Arzt seine Praxis. Es kommt ein Mann mit einem Messer im Bauch und sagt: "Herr Doktor, Herr Doktor helfen Sie mir!"
Der Doktor darauf: "Es tut mir leid, ich hab jetzt keine Zeit mehr, ich hab jetzt Feierabend!"
Der Mann darauf: "Herr Doktor! Herr Doktor, so helfen Sie mir doch."
Der Arzt überlegt eine Weile, packt dann das Messer, zieht es heraus, sticht es ihm ins Auge und sagt: "Gehen Sie zum Augenarzt, der hat bis um halb 6 auf."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Mann kommt wegen eines Fußleidens zum Arzt. Als er Schuh und Strumpf ausgezogen hat, schreckt der Arzt zurück: "Mann, das stinkt ja widerlich - und wie dreckig der Fuß ist! Ich wette, das ist der schmutzigste Fuß in der ganzen Stadt!"
"Die Wette haben Sie verloren!", sagt der Patient, "ich zeig' Ihnen jetzt mal den anderen Fuß..."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Patient: "Herr Doktor, ich mache immer in die Hose und das regt mich fürchterlich auf!"
Arzt: "Kein Problem, ich verschreibe Ihnen ein Mittel zur Beruhigung." Nach einem Monat treffen sich die beiden wieder. Fragt der Arzt: "... und machen Sie immer noch in die Hose?"
Patient: "... ja freilich, aber es regt mich jetzt nicht mehr auf !"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Frau Schulze lässt ihre Kreislaufstörungen mit Hypnose behandeln.
"Sie sind geheilt", sagt der Hypnotiseur endlich nach zahlreichen Sitzungen. Er blickt ihr tief in die Augen. "Wiederholen sie nun meine Worte und sagen Sie, dass Sie geheilt sind!"
"Ich bin geheilt!" jubelt Frau Schulze.
"Das kostet fünfhundert Mark", sagt der Hypnotiseur.
Da blickt Frau Schulze ihm tief in die Augen und sagt: "Ich habe bezahlt. Sagen Sie, dass ich bezahlt habe!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Zwei Männer gehen zur Kur, weil sie an Verdauungsstörungen leiden. Beide schlafen sie in einem Zimmer, doch der eine Mann kann nie schlafen, da der andere die ganze Nacht über p... und es nicht nur laut ist, sondern auch noch furchtbar stinkt... Eine Nacht ist es mal wieder besonders schlimm, und der eine Mann ist schon völlig verzweifelt und steht am Fenster um wenigstens frische Luft zu haben und überlegt, was er denn tun kann, um endlich auch mal zu schlafen. Da erblickt er draußen einen Gartenschlauch... und denkt sich: Ach, das ist die Lösung............ Am nächsten Morgen ist er endlich mal ausgeschlafen, der andere Mann schläft noch, und beschließt schon mal frühstücken zu gehen. Nach einer viertel Stunde kommt der andere Mann, völlig außer Atem, ungewaschen und total aufgeregt runter und sagt: "Du weißt doch, dass ich es so furchtbar mit dem Darm habe, aber diese Nacht muss es besonders schlimm gewesen sein. Da ist mir der ganze Darm rausgekommen!!! Weißt du was ich zu tun hatte, bis ich den wieder drinnen hatte!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Herr Doktor, können sie mir helfen?"
"Hmm, ich verschreibe ihnen erstmal ein paar Moorbäder."
"Und die helfen?"
"Nein, aber sie gewöhnen sich schon mal an die feuchte Erde."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Was sagt Petrus zum Arzt?
- Lieferanten durch den Hintereingang!

 

 

galle

 

 

Ein Mann kommt zu einer Apotheke, diese ist aber geschlossen. Er schaut durch das Fenster und dabei sieht er den Apotheker mit seiner Apothekenhelferin eine Nummer schieben! Da er aber dringend sein Medikament braucht, klopft er wie wild an der Tür! Als der Apotheker schließlich kommt, entschuldigt er sich: "Entschuldigen Sie bitte, ich habe gerade ein NICKERCHEN gemacht!"
Darauf antwortet der Kunde: "Ja, ja, ich hab es durch das NENSTER gesehen!"

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Eine ältere Frau betritt die Apotheke und verlangt nach einem Mittel gegen Husten. Der Apotheker überlegt und gibt ihr dann ein Fläschchen mit Rizinus. Als die Dame die Apotheke wieder verlassen hat, räuspert sich ein anderer Besucher der Apotheke und meint:
"Hilft denn Rizinus auch gegen Husten?"
Der Apotheker: "Nicht direkt, aber die Dame wird dann nicht mehr wagen zu husten."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Kommt ein Mann beim Krankenhaus an die Pforte: "hgmmm drmpf arzt hmmgmr wehtun auaua hlmpfmr" und so weiter. Denkt sich der Pförtner: "Mannomann, das muß weh tun. Der hat bestimmt Hämhorroiden!" und schickt ihn auf die Station. Gesagt, getan. Der Mann wartet, es erscheint ein Arzt: weißer Kittel, Plastikhandschuhe. "Drehen, bitte!" ... und ab geht's, die Finger tauchen ein. Der Doc fühlt, und fühlt, und fühlt, ... und bemerkt nichts. "Also, ich kann nichts feststellen." Artikuliert sich der arme Kerl: "Da müssen Sie schon jemand mit längeren Fingern holen. Ich hab' Halsschmerzen."

 

Der Bundesgesundheitsminister warnt!
Word-Dokument zum Download.

word

 

Der Chefarzt lobt seine Assistenten "Sie haben heute wirklich gute Arbeit geleistet. Eine Nierentransplantation, einen Blinddarm und eine Gallenblase entfernt. Leider ist Ihnen dabei aber ein Fehler unterlaufen."
"Ein Fehler, Herr Professor ?"
"Ja, Sie haben vergessen, den Patienten zu wechseln."

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Sagt der Doktor zum Patienten: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie, welche wollen Sie zuerst hören?"
"Die Gute!"
"Also Sie haben noch zwei Tage zu leben."
S c h l u c k !!! "Und die schlechte?"
"Ich versuch Sie schon seit vorgestern zu erreichen!"

 

| weiter |